Patenschaft

Du liebst Esel, hast aber keine Möglichkeit, diese tollen Tiere selbst zu halten?

Dann bist du hier genau richtig, denn hier kannst du Eselpate/in werden!

Unsere beiden Eseldamen Lucy und Blacky lieben Möhren über alles und können gar nicht genug gekrault werden. Da wir uns zwischendurch auch um den Hof und die anderen Tiere kümmern müssen, haben wir uns gedacht, dass wir mehr Hände zum graulen brauchen! 🙂

Aus diesem Grund suchen wir Eselliebhaber, die Lucy´s und Blacky´s Paten werden möchte. Von dem Patenschaftsbeitrag können wir Umstruktierungen im Gehege und Stall finanzieren und ganz viele Möhren, Heu und Stroh für die Leckermäuler kaufen.

Du erhältst eine Urkunde mit dem Foto deines Langohrs und kannst ihn jederzeit besuchen, striegeln, putzen und ausgiebig knuddeln.

Bitte kontaktiere uns hier, wenn du an einer Patenschaft interessiert bist!

patenschaft-beide

1) BASIS – Patenschaft

  • Patenschafts-Urkunde mit einem Foto von deinem Paten – Langohr
  • Besuche deinen Esel JEDERZEIT (nach gewisser Eingewöhnungszeit)
  • knuddel deinen Esel so oft du möchtest und solange er es mag 🙂

6 Euro / Monat*

2) GOLD – Patenschaft

  • Basispaket (siehe Beschreibung zu Basis – Patenschaft)

+ 20% bei Buchung einer Esel-Wanderung (Esel-Erlebnis)
+ monatliches Foto-Update deines Esels per Mail
+ A4-Jahreskalender (mit Fotos der beiden Esel)

10 Euro / Monat*

* Aus organisatorischen Gründen vergeben wir nur Patenschaften von mindestens einem Jahr und ein Patenschaftsjahr geht immer von 1.1. bis 31.12.
Da es eine gewisse Eingewöhnungszeit erfordert, bis wir die Paten alleine zu den Eseln lassen können, ist bei Buchung nach dem 1.6. eines jeden Jahres, eine automatische Buchung des Restjahres + des Folgejahres notwendig. Bei Buchung zwischen 1.1. und 1.6. kann vorerst bis Ende des Jahres anteilsmäßig eine Patenschaft gebucht werden!
Wir bitten um dein Verständnis!
* Aus organisatorischen Gründen vergeben wir nur Patenschaften von mindestens einem Jahr und ein Patenschaftsjahr geht immer von 1.1. bis 31.12. Da es eine gewisse Eingewöhnungszeit erfordert, bis wir die Paten alleine zu den Eseln lassen können, ist bei Buchung nach dem 1.6. eines jeden Jahres, eine automatische Buchung des Restjahres + des Folgejahres notwendig. Bei Buchung zwischen 1.1. und 1.6. kann vorerst bis Ende des Jahres anteilsmäßig eine Patenschaft gebucht werden! Wir bitten um dein Verständnis!
Anfrageformular

Guten Tag, falls Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Webseite haben, kontaktieren Sie uns bitte hier.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt